Anmelden
DE
Ausbildung mit Perspektive

Unsere Ausbildungswege im Überblick

Bankkauffrau/Bankkaufmann

Deine Aufgaben als Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann sind vor allem: die Beratung und Betreuung unserer Kunden rund um die Themen Konto, Geldanlage und Finanzierung. Du solltest also gerne mit Menschen zu tun haben und Spaß daran haben, Lösungen für alle Finanzfragen zu suchen, zu finden und anzubieten.

 

Finanzassistent/in

Wenn du Fachhochschulreife oder Abitur hast,verkürzt sich deine Ausbildungszeit auf zwei Jahre und du schließt die Ausbildung Bankkauffrau/Bankkaufmann mit der Zusatzqualifikation Finanzassistent/in ab. Durch den sehr hohen Praxisbezug arbeitest du dich schnell in die vielen spannenden Aufgaben ein.

 

Bachelor of Arts Fachrichtung Bank mit der DHBW

Durch unsere Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule in Mannheim hast du die Möglichkeit, theoretische Inhalte mit praktischen Einsätzen zu verbinden. So sammelst du bereits während deines Studiums Berufserfahrung.  

Bachelor of Science mit der S-Hochschule

Ausbildung und ein anschließendes Studium? Mit der Ausbildung bei der Sparkasse und dem Studium bei der Sparkassen-Hochschule in Bonn ist das möglich um bereits vorhandenes Wissen zu vertiefen.

 

Karriereperspektive
Rund um die Bewerbung
Tipps für deine Bewerbung

Der richtige Zeitpunkt: Warte nicht bis zum Schulabschluss. Bewirb dich möglichst ein bis anderthalb Jahre vor dem gewünschten Ausbildungsstart. Denn die Zahl der Ausbildungsplätze ist begrenzt.

Online bewerben: Reiche deine Bewerbungsunterlagen online ein. Über den Button „Jetzt bewerben“ gelangst du direkt in eine entsprechende Eingabemaske.  

So bewirbst du dich richtig

Die Bewerbungsunterlagen sind der erste Eindruck, den die Sparkasse von dir bekommt. Bereite dich deshalb gut vor. Der erste Eindruck zählt.

Das gehört in deine Bewerbung:

  • Bewerbungsanschreiben (max. 1 Seite)
  • Lebenslauf
  • Zeugniskopien (üblich sind Kopien der beiden letzten Zeugnisse bzw. des
    Abschlusszeugnisses)
  • Außerdem, wenn vorhanden:
    Praktikumsbeurteilungen
  • Urkunden und Zertifikate
So geht es nach deiner Bewerbung weiter

Wenn deine Bewerbung überzeugt hat, bekommst du im ersten Schritt einen Online-Test zugeschickt. Hier geht es um Fragen aus den verschiedensten Bereichen. Kenntnisse in Rechtschreibung und Mathematik, logisches und abstraktes Denkvermögen sowie Konzentrationsfähigkeit werden unter anderem geprüft.
Ist diese Hürde genommen, so erhältst du eine Einladung zur persönlichen Vorstellung. Im Vorstellungsgespräch geht es darum, mit dir über deine persönlichen Ziele, Pläne und Erwartungen zu sprechen und den Gesamteindruck abzurunden. Dabei interessiert uns deine Motivation an der Ausbildung. Zusätzlich kannst du deine Kontaktfreudigkeit und methodischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.  

Unsere Anforderungen

Anforderungen

 

Klar, für die Ausbildung oder Studium solltest du vor allem:

  • Spaß am Umgang mit Menschen haben
  • freundlich und sicher auftreten
  • kommunikativ und leistungsbereit sein
  • Teamwork schätzen
  • gern selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten

Wenn du zusätzlich Interesse an Wirtschafts- und Finanzthemen hast, solltest du dich bewerben.

Cookie Branding
i