Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Wir sind Montag bis Freitag
von 8:00 bis 19:00 Uhr telefonisch für Sie da.

Social Media
Unsere BLZ & BIC
BLZ67050505
BICMANSDE66XXX

Gemeinsam stiften

Gemeinsam stiften

Wer stiftet, kann Gutes tun. Erfahren Sie, wie sich die Stiftungen Ihrer Sparkasse engagieren – und wie sie selbst zum Stifter werden können.

Projekte

Unsere Stiftung versteht sich als Anschubfinanzierer: Wir fördern nicht dauerhaft bestimmte Vereine, sondern unterstützen immer wieder neue, nachhaltige Projekte.

Unsere Projekte stellen wir hier vor:

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Mannheim für das Projekt „BEE“ (5) – Yourself – Sei Du selbst – andere gibt es schon genug

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Mannheim veranlasste im Rahmen seines Projektes „BEE (5) – Yourself“ die Umsetzung von rund 25.000 Bienen in das hauseigene Garten-Café auf der sanierten Terrasse, welches gleichzeitig als Wohlfühloase und Stadtimkerei dienen soll. Dort werden zukünftig u.a. Imkerkurse für betreute und psychisch erkrankte BewohnerInnen angeboten.

Die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte das Propjekt BEE (5) – Yourself mit einem Beitrag in Höhe von 3.000,00 Euro und trug damit zur Realisierung des Gesamtprojektes bei. 

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an den TG Heddesheim 1891 e.V. 

Der Verein TG Heddesheim 1891 e.V. bietet mit seiner Initiative „Kinder in Bewegung“ seit einigen Jahren Kinderturnen für seine jüngsten Mitglieder an. Dabei wird das Ziel verfolgt, Kindern bereits im frühen Alter Spaß und Freude an Bewegung und sportlichen Aktivitäten zu vermitteln.

Die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte den Sportverein mit einem Beitrag in Höhe von 1.000,00 Euro. Damit konnte die Anschaffung neuer und altersgerechter Sportgeräte realisiert werden, welche den jüngsten, aber auch älteren Vereinsmitgliedern im Rahmen des Gesundheitssports zur Verfügung stehen werden.

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an die Gemeindebücherei der Gemeinde Heddesheim

Die Gemeindebücherei der Gemeinde Heddesheim veranstaltete am 29. März 2019 inKooperation mit der Bücherecke am Rathaus Heddesheim und der Karl-Drais-Gemeinschaftsschule eine Leseveranstaltung. Hierbei handelte es sich um eine Lesung des in München lebenden Autors Oliver Pötzsch, der aus seinem Jugendbuch „Die schwarzen Musketiere – Das Schwert der Macht“ vorlas.

Die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte die Lesung mit einem Betrag in Höhe von 1.000,00 Euro. „Mit dieser Spende wolle man insbesondere zur Förderung der Lesekompetenz bei Schülern beitragen“ informierte Bernhard Leitz, Regionaldirektor der Sparkasse Rhein Neckar Nord, der zusammen mit Christopher Veit, Leiter der Filiale Heddesheim, den Spendenscheck übergab.

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Kreisverband Mannheim

Im Jahr 2019 startet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald die Aktion „1.000 Bäume für die Stadt". Mit diesem Projekt sollen Privatpersonen und Institutionen zum Spenden motiviert werden, damit auf Freigeländen zusätzliche Bäume, insbesondere an den Hauptverkehrsstraßen der Stadt Mannheim, gepflanzt werden können.

Die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte dieses nachhaltige Projekt mit einem Betrag in Höhe von 500,00 Euro. Damit können mehrere Bäume angeschafft werden.

Archiv unserer Projekte

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an den Förderkreis Kinder- und Jugendpsychiatrie Mannheim e. V. im Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim

Am 7. September 2018 fand das Sommerfest des Förderkreises der Kinder- und Jugendpsychiatrie Mannheim e. V. im Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim statt. Zur Verbesserung der therapeutischen Umgebung wurde in Zusammenarbeit mit dem Studio 68 in Mannheim ein großformatiges buntes Graffiti gestaltet Die künstlerischen Arbeiten wurden in einzelnen Workshops für junge Patientinnen und Patienten angeboten und innerhalb weniger Tage fertiggestellt und an die Wand gebracht.

Die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte das Projekt mit 500,00 Euro.

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an die Gemeinde Hirschberg für das Jugend-Work-Camp am 1. August 2018 in Hirschberg

Alle zwei Jahre kommen Jugendliche für das Jugend-Work-Camp nach Hirschberg. Das Projekt findet seit 1998 statt und wird seit 2002 zusammen mit den Gemeinden Brignais und Niederau ausgerichtet. Während des zweiwöchigen Aufenthaltes in Hirschberg gestalten die Jugendlichen zusammen unter Anleitung und Anweisung ihre Arbeit und Freizeit. Ziel ist es gemeinnützige Arbeit zu verrichten, sich und auch die Region besser kennen zu lernen.

Die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte dieses nachhaltige Projekt mit einem Betrag in Höhe von 2.500,00 Euro. Damit konnten Materialien, Baustoffe und ein Teil der Ausflüge finanziert werden.

Melanie Magin, Geschäftsführerin der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord, nannte die Beweggründe der Spende:
„Ich finde es großartig, dass hier gesellschaftliches Engagement mit Nachhaltigkeits-management verknüpft wird. Man tut etwas für den kulturellen Austausch und die Natur. Das ist eine schöne Sache."

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an ActiveKid e. V. zur Eröffnung des „Turm-Spielplatz" in Ladenburg

Am 9. Juli 2018 fand die Eröffnung des „Turm-Spielplatz" im Wohnquartier im Aufeld/Ladenburg statt. Die Neugestaltung des Spielplatzes ermöglichten der Verein „ActiveKid e. V.", Aktionstage der Anwohner, örtliche Firmen, der kommunale Bauhof sowie Einzelspender. Auch die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte dieses nachhaltige Projekt mit einem Betrag in Höhe von 2.000,00 Euro, um den Kindern das Spielen in einem adäquaten Umfeld zu ermöglichen.

Spendenübergabe von der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord an WaLA Freundschaft e. V.

„Dass das 1. Internationale Filmfestival in Ladenburg nicht nur Kunst und Kultur bedeutet, sondern auch Völkerverständigung und ehrenamtliches Engagement verknüpft, ist wunderbar", so Melanie Magin, Geschäftsführerin der Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord.

Im Mittelpunkt des viertägigen Filmfestivals standen Filmbeiträge und deren Diskrepanz mit dem humanitären Wunsch eines jeden Menschen in Friede und Würde zu leben. Die Stiftung der Sparkasse Rhein Neckar Nord unterstützte das Projekt mit 1.000,00 Euro.

 Cookie Branding
i