Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Wir sind Montag bis Freitag
von 8:00 bis 19:00 Uhr telefonisch für Sie da.

Unsere BLZ & BIC
BLZ67050505
BICMANSDE66XXX
Überblick

SK Rhein Neckar Nord Nachhaltigkeit Invest im Überblick

Besondere Merkmale

  • Nachhaltigkeitsfilter
    Der Nachhaltigkeitsfilter wählt die Investments nach strengen Kriterien aus.
  • Chancen nutzen
    Sie nutzen weltweit und flexibel die besten Chancen bei Ihrer Vermögensanlage in Aktien (25-70 %), Anleihen
     (0-75 %) und Währungen (0-40 %).
  • Alternative im Zinstief
    Aktuell bieten Investmentfonds im Vergleich zu herkömmlichen Sparverträgen höhere Renditechancen.
  • Aktives Management
    Die Deka-Experten prüfen die aus ihrer Sicht aussichtsreichsten und nachhaltigsten Titel. Die Investition erfolgt auf Basis eines umfassenden Researchs und detaillierter Analysen.

Der Fonds auf einen Blick

Empfohlene Anlagedauer mittel-/langfristig
Anlegertyp chancenorientiert / mittlere Risikobereitschaft
Beitrag Ab 25 Euro
Verfügbarkeit grund­sätzlich börsen­täglich
Anlageklassen Aktien, Anleihen, Währungen
Kosten

3,00 % Ausgabeaufschlag,

1,63 % laufende Kosten1 p. a.

Die Basis für diese Anlage: ein Depot

Für den Kauf von Fonds, Zertifikaten und anderen Anlagen von Deka Investments benötigen Sie ein Depot. Falls Sie noch keines haben, eröffnen Sie Ihr DekaBank Depot direkt online.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie Ihren gewün­schten Fonds direkt kaufen. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder verein­baren einen Termin mit Ihrem Berater.

Details

Das Fondskonzept

Das Ziel des Fonds ist es, mittel- bis langfristig Kapitalzuwächse zu verbuchen. Dies soll gelingen, indem er laufende Erträge und Kursgewinne erwirtschaftet. Dabei stehen jedoch nicht nur die klassischen Ziele der Geldanlage im Fokus: Rendite, Sicherheit und Liquidität. Unsere nachhaltige Vermögensanlage behält immer auch die Themen Umwelt, Sozialverträglichkeit und Governance (gute Unternehmensführung bzw. Staatsführung) im Blick.

Daher investiert das Management unseres Fonds NICHT in …

  • Rüstungsgüter oder Atomenergie (ab einem Umsatzanteil von mehr als 5 %)
  • Produzenten kontroverser Waffen
  • Produzenten genveränderten Saatguts
  • Kohleförderer
  • Unternehmen und Staaten mit eklatanten Verstößen gegen Menschenrechte
  • Unternehmen und Staaten mit eklatanten Vorfällen im Bereich Umweltzerstörung, Bestechung und Korruption
  • u. ä.


Wie setzt sich der Fonds zusammen?

SK Rhein Neckar Nord Nachhaltigkeit Invest kann weltweit in unterschiedliche Anlageklassen investieren. Im Rahmen dieser Spannen können die Fondsmanager die Verteilung immer wieder aktiv anpassen:

  • Aktien – 25-70 %
  • Anleihen – 0-75 %
  • Währungen – 0-40 %


Ach, übrigens …

Wir sind so sehr von unserem Nachhaltigkeitsfonds überzeugt, dass wir auch eigene Mittel in ihn investiert haben. Denn wir arbeiten nicht nur daran, jeden Tag ein bisschen nachhaltiger zu werden – wir legen auch bei unseren eigenen Investments Wert darauf.

Nachhaltiges Investment

Dieser Fonds wird als nachhaltiges Produkt (sogenanntes ESG-Produkt) nach aktuellem Standard der Deutschen Kredit­wirtschaft (Infor­mationen zu diesem Konzept auf www.deka.de) klassifiziert, da bei der Auswahl der im Fonds enthaltenen Wert­papiere eine Nachhaltigkeitsstrategie verfolgt wird. Diese Strategie sieht eine Kombi­nation aus werte­basierenden Aus­schlüssen (z. B. Verzicht auf Unter­nehmen, die Kohle abbauen, oder Staaten mit unzureichendem Scoring nach dem Freedom-House-Index) und einem Best-in-Class-Auswahl­verfahren vor (Bevorzugung des nachhaltiger wirtschaftenden, vergleichbaren Unter­nehmens und ein Mindestniveau der Nach­haltigkeit).

Podcast zum Geburtstag des
SK Rhein Neckar Nord Nachhaltigkeit Invest

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie Ihren gewün­schten Fonds direkt kaufen. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder verein­baren einen Termin mit Ihrem Berater.

Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Flexible Anlagepolitik ohne Orientierung an einem Vergleichsmaßstab.
  • Chance auf Kurssteigerungen der im Fonds enthaltenen Wertpapiere und laufende Erträge aus den Wertpapieren.
  • Das aktive Währungsmanagement bietet Chancen auf Währungsgewinne.
  • Förderung von Unternehmen und Staaten, die sich nachhaltig und verantwortungsbewusst verhalten.
  • Das Risiko im Vergleich zu einer Direktanlage wird durch eine breite Streuung der Anlagen reduziert.

Wesentliche Risiken

  • Dieser Fonds unterliegt Wertschwankungen, die sich auf das Anlageergebnis auch negativ auswirken können.
  • Durch Investition in Fremdwährungen sind Währungsverluste möglich.
  • Im Zeitablauf können sich einzelne Emittenten oder Geschäftspartner in ihrer Zahlungsfähigkeit verschlechtern, was zu Kursrückgängen oder Ausfällen führen kann.
  • Neue Erkenntnisse bezüglich nachhaltiger Aspekte können eventuell erst nachträglich berücksichtigt werden.
  • Kursverluste sind infolge mangelnder Liquidität im Anlagesegment möglich.
  • Der Investmentfonds darf mehr als 35 % des Sondervermögens in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland investieren. Insofern kann die Streuung der Anlagen eingeschränkt sein (Konzentrationsrisiko).

Ihre Wert­papier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanz­gruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits ein Depot haben, können Sie Ihren gewün­schten Fonds direkt kaufen. Ansonsten eröffnen Sie einfach online ein Depot oder verein­baren einen Termin mit Ihrem Berater.

1 Bei den an dieser Stelle ausgewiesenen laufenden Kosten handelt es sich um eine Kostenschätzung. Grundsätzlich enthalten laufende Kosten weder Kosten für den An- und Verkauf von Wertpapieren (Transaktionskosten) noch ggf. anfallende, an die Wertentwicklung des Fonds gebundene Gebühren. Sie beinhalten jedoch alle Kosten, die bei der Anlage in andere Fonds anfallen, sofern diese einen wesentlichen Anteil am Fondsvermögen ausmachen.  Diese Kostendarstellung erfüllt nicht die Anforderungen an einen aufsichtsrechtlich vorgeschriebenen Kostenausweis, den Sie rechtzeitig vor Auftragsausführung erhalten werden. Bei Fragen zu den Kosten wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater beziehungsweise Ihre Kundenberaterin.

Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse, Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

 Cookie Branding
i